Flagge Pennsylvania Flagge Pennsylvania
3. Tag - Freitag - 22. August 2008
Route Chambersburg PA- Gettysburg PA - Bedford PA - Lincoln Hwy PA - Greensburg - Irvin - Pittsburgh PA
Wetter 66 F
Meilen 236 km 380
Übernachtung Days Inn, Int.Airport Corapolis $ 0 BRG
Bemerkung (2 DBL $ 79.99 + Tax), ordentlich
Restaurant Ponderosa, Chambersburg - Lunch $ 13
Bemerkung o. k.
Zum Vergrößern der Fotos, klicke bitte ins Bild.

Chambersburg - PA

Nach einem guten Schlaf und einem ordentlichen Frühstück brechen wir um halb neun auf und fahren zurück nach

Gettysburg - PA

um die 24 Meilen selfguided Tour abzufahren.

National Military Park

Museum and Visitor Center, 1195 Baltimore Pike, National Park frei

Gettysburg Nat.Military Park

In dem geschichtsträchtigen Ort eröffnete im April 2008 auf rund 12.000 Quadratmetern ein neues Besucherzentrum mit angegliedertem Bürgerkriegsmuseum.

Der Einsatz von Multimedia und interaktiven Stationen versprechen ein Museumserlebnis des 21. Jahrhunderts.

U. a. kann man sich den Film A New Birth of Freedom für $ 8 p. P. ansehen.

Im Sept. 08 soll das Cyclorama mit dem 115 mal 13 Meter großen historischen Rundbild, welches die Schlacht von Gettysburg darstellt, geöffnet werden.

Nachdem aber gestern um 16 Uhr bereits geschlossen und jetzt noch nicht offen, lassen wir das Visitor-Center ausfallen. Aus einem Kasten nehmen wir uns den Plan mit und begeben uns auf Tour.

Hier fand die wohl entscheidende Schlacht des Sezessionskrieges statt.

1863 schlugen hier die Unionstruppen die Konföderierten und verhinderten damit, dass der Krieg im Norden ausgetragen wurde.

Auf beiden Seiten wurden 51.000 Soldaten getötet oder verwundet.

Bildergalerie von Gettysburg überspringen

Gettysburg Nat.Military Park - 149. Pennsylvania Infantry Gettysburg Nat.Military Park - Major General John Buford Gettysburg Nat.Military Park Gettysburg Nat.Military Park - 6th New York Cavalry Gettysburg Nat.Military Park - Peace Light Monument

Gettysburg Nat.Military Park - John Fulton Reynolds Gettysburg Nat.Military Park Gettysburg Nat.Military Park Gettysburg Nat.Military Park - 17th Pennsylvania Cavalry

Gettysburg Nat.Military Park - 11th Mississippi Infantry Regiment Gettysburg Nat.Military Park - North Carolinia Monument Gettysburg Nat.Military Park - General Robert E. Lee Gettysburg Nat.Military Park - Mississippi Monument Gettysburg Nat.Military Park - Confederate Monument

Gettysburg Nat.Military Park - North Carolinia Monument Gettysburg Nat.Military Park Gettysburg Nat.Military Park - South Carolina Monument Gettysburg Nat.Military Park - Arkansas Monument

Die Bronze-Tafeln rund um das Pennsylvania-Monument enthalten die Namen jedes einzelnen Soldaten von Pennsylvania, der an der Schlacht teilnahm. Es ist das größte State Monument auf dem kompletten Schlachtfeld.

Gettysburg Nat.Military Park - Wells Monument Gettysburg Nat.Military Park - 91st Pennsylvania Gettysburg Nat.Military Park - 44th New York Infantry Gettysburg Nat.Military Park - Excelsior Brigade Gettysburg Nat.Military Park - Pennsylvania Memorial

Gettysburg Nat.Military Park - 1. Maryland Regiment Gettysburg Nat.Military Park - 45. Penna Infantry Gettysburg Nat.Military Park - Pennsylvania Infantry Gettysburg Nat.Military Park - General John W. Geary Gettysburg Nat.Military Park - 78th u. 102nd NY Infantry

Gettysburg Nat.Military Park - Alabama Monument Gettysburg Nat.Military Park - New York State Monument Gettysburg Nat.Military Park

Union General John Buford benutzte am 1. Juli die Kuppel des Lutheran Theological Seminary als Aussichtsturm.

Nach dem Rückzug der Unions am ersten Tag, benutzte ihn der Confederate General Robert E. Lee am 2. und 3. Juli um die Lage zu überblicken.

Gettysburg Nat.Military Park - The Seminary Gettysburg Nat.Military Park - The Seminary Gettysburg Nat.Military Park - The Seminary Gettysburg Nat.Military Park - Christ Lutheran Church

Gettysburg Nat.Military Park - General Henry Warner Slocum Monument Gettysburg Nat.Military Park - MG Oliver O. Howard Gettysburg Nat.Military Park - 7th West Virginia Infantry Monument Gettysburg Nat.Military Park - MG Winfield S. Hancock Gettysburg Nat.Military Park - Cemetry Eingang

Nach dem Besuch des National Cemetry fahren wir durch die Downtown, vorbei am Adams County Courthouse zurück nach Chambersburg.

Gettysburg Nat.Military Park - Cemetry - New York State Monument Downtown Gettysburg Downtown Gettysburg Gettysburg Adams County Courthouse

Nachdem nun feststeht, daß wir Pittsburgh erst recht spät erreichen werden, entschließen wir uns hier gleich in der Ponderosa zu lunchen.

Es war recht ordentlich und so fuhren wir frisch gestärkt weiter, bis 

Bedford - PA

Dort machen wir einen kleinen Spaziergang u. a. zum

The Espy House

123 East Pitt St.

Bedford

Bedford

Es diente während der Whiskey-Rebellion 1794 Präsident Washington als Hauptquartier, da es damals das schönste Haus am Ort war.

Das solide aus Stein gebaute Haus wurde 1766 ursprünglich von Colonel David Espy gebaut.

Heute ist es ein Juwelier Geschäft.

Bedford - Espy House Bedford Bedford Bedford

Ansonsten findet man in der Pitt- bzw. Julian Street noch ein paar ordentlich renovierte Häuser mit Bed u. Breakfast, Restaurants und Shop's.

Bedford Bedford Bedford - Trinity Lutheran Church Bedford Bedford

Bedford County Courthouse

Bedford

Nach dem wir uns die Füße vertreten haben, holen wir unser Auto wieder beim Bedford County Courthouse ab und setzen unsere Tagestour fort.

Entlang dem

Lincoln Highway

Der Lincoln Highway war die erste Straße in Amerika, welche die Ost- mit der Westküste verband. Er verlief vom Times Square, New York bis zum Lincoln Park in San Francisco und verband dabei die 13 US-Bundesstaaten:

New York, New Jersey, Pennsylvania, Ohio, Indiana, Illinois, Iowa, Nebraska, Colorado, Wyoming, Utah, Nevada und Kalifornien.

Die Gesamt-Länge betrug ca. 3389 Meilen (5454 Kilometer).

1928 wurde die Strecke so umgelegt, daß der Lincoln Highway auch die nördlichste Spitze West Virginia's berührt.

Heute führt der Highway durch 14 US-Bundesstaaten. Was wir bisher davon zu sehen bekamen, läßt den Wunschgedanken aufkommen, den Highway mal komplett abzufahren.

Am Lincoln Highway (Hwy 30) stehen immer wieder kunstvoll bemalte alte Tanksäulen. Auch schöne Wandbilder sind zu entdecken.

Schellsburg - PA

Lincoln Hwy - Bison Corral Barn Schellsburg

Lincoln Hwy - Bison Corral Barn Schellsburg

Das erste Wandbild, sowie eine Zapfsäule entdecken wir bei Schellsburg.

Dort soll es auch möglich sein, Bisonherden vom Highway 30 aus zu sichten.

Uns blieben sie allerdings verborgen.

Wir fuhren weiter bis

Stoystown - PA

Lincoln Hwy - Stoystown, Somerset County

Lincoln Hwy - Stoystown, Somerset County

Auch hier wurden wir fündig und konnten eine

bemalte Zapfsäule und

ein schönes Wandbild

in Augenschein nehmen.

Lincoln Hwy

Unterwegs riß es mich auf einmal -

Ja das waren noch Preise...,

nur leider war die Tanke dicht.

Wir fahren also ohne Billig-Gas weiter bis

Greensburg - PA

Hier legen wir für heute den letzten Stopp ein. Wir sehen uns etwas in der Downtown um,

Lincoln Hwy - Greensburg Lincoln Hwy - Greensburg, Westmoreland County Courthouse Lincoln Hwy - Greensburg, Westmoreland County Courthouse Lincoln Hwy - Cope Hotel Building 1893, Greensburg

bevor es über

Irvin - PA

Lincoln Hwy - Irwin, PA

- auch hier wieder eine schöne Wandmalerei -

dann direkt zu unserem gebuchten Days Inn in Coraopolis ging.

Es liegt direkt am Airport von Pittsburgh.

Die Stadt werden wir dann morgen erkunden. Wir sind für weitere Unternehmungen heute einfach zu müde.

Ich mußte heute wieder feststellen, daß die Vorbereitungszeit diesmal einfach zu kurz war, bzw. über vieles was es zu sehen gibt, ich im Vorfeld kaum Informationen hatte. Außerdem unterschätzte ich den Fahrtweg, der zwar landschaftlich meist schön, doch teilweise recht schleppend war.

Anschließend suchen wir noch nach einem Likörstore um unsere Getränkevorräte wieder aufzufüllen. So geht es mit dem üblichen Schlummertrunk in die Heia.

 

zurück zum 2. Tag weiter zum 4. Tag

zurück zur Tagesübersicht

Valid HTML 4.01 Transitional