Flagge Kentucky Flagge West Virginia
10. Tag - Donnerstag - 4. Juni 2009
Route Louisville KY - Clermont KY - Elizabethtown KY - Loretto KY - Bardstown KY - Lawrenceburg KY - Frankfort KY - South Charleston WV
Wetter 59 F Regen
Meilen 392 km 631
Übernachtung Wingate $ 0 BRG
Bemerkung (2 QB sm $ 109 + Tx) sehr schön
Restaurant New China Buffet, Huntington $ 20
Bemerkung o.k.
Zum Vergrößern der Fotos, klicke bitte ins Bild.

Louisville - KY

Das Hot Breakfast im Ramada war wirklich gut und wir nahmen uns dafür auch Zeit, da der Blick aus dem Fenster nichts Gutes erwarten ließ. Bei nur 59 F und leichtem Nieselregen fahren wir gegen halb 9 Uhr los nach

Clermont - KY

Clermont KY - Jim Beam

JIM BEAM

149 Happy Hollow Road, Clermont, Kentucky

Im Shop erstehen wir ein paar Flaschen Steaksoußen und erhalten dazu einen Paß für die Whiskey-Tour. In diesen kann man sich dann jeweils von den einzelnen Brennereien einen Stempel geben lassen.

Clermont KY - Jim Beam Clermont KY - Jim Beam Clermont KY - Jim Beam Clermont KY - Jim Beam

Nach den obligatorischen Fotos, setzen wir die Fahrt fort, nach

Elizabethtown - KY

Auf die Downtown Walking-Tour verzichten wir angesichts eines Regenschauers.

Elizabethtown  KY - Schmidt Coca Cola Museum

Schmidt Coca Cola Museum

109 Buffalo Creek Dr

Mit 50.000 Teilen, soll es das größte private Museum, des bekannten Getränks sein.

Uns genügt ein Foto, da wir lieber das Auto Museum besuchen wollen.

Swope Auto Museum

1100 North Dixie Avenue

Bilder sagen mehr wie Worte. Bildergalerie überspringen

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1930 Dodge 6 Cylinder Sedan Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1930 Dodge 6 Cylinder Sedan, 1924 Chrysler 70 B Touring Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1924 Chrysler 70 B Touring

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1932 La Salle Convertible Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1932 La Salle Convertible Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1953 Jaguar XK 120 Sports Car Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1953 Jaguar XK 120 Sports Car

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1964 Chevrolet Impala Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1964 Chevrolet Impala Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1923 Dodge Business Sedan Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1923 Dodge Business Sedan

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1931 LaSalle Convertible Rumble Seat Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1931 LaSalle Convertible Rumble Seat Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1914 Renault Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1914 Renault

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1961 Metropolitan Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1961 Metropolitan Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1910 Brush Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1910 Brush

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1931 Packard 833 Sport Coupe Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1931 Packard 833 Sport Coupe Elizabethtown KY - Swope Auto Museum Plymouth Sport Roadster Elizabethtown KY - Swope Auto Museum Plymouth Sport Roadster

Das Museum mit den wunderschönen Oldtimern ist recht gepflegt, was man ja von privaten Museen nicht immer sagen kann. Die Chefin kannte jede Schraube an den Auto's und gab auf Wunsch Ihr Wissen gerne weiter.

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1914 Model T Ford Runabout Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1914 Model T Ford Runabout Elizabethtown KY - Swope Auto Museum The Dodge Bradesh Elizabethtown KY - Swope Auto Museum The Dodge Bradesh

Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1939 Rolls Royce Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1939 Rolls Royce Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1956 Thunderbird Elizabethtown KY - Swope Auto Museum 1956 Thunderbird

Es war wirklich interessant und das bei freiem Eintritt! Den nächsten Stop legen wir in

Loretto - KY

bei der

Maker's Mark Distillery

3350 Burks Spring Rd. - Tour jede Std. von 10;30-15:30 Uhr

ein.

Loretto KY - Maker's Mark Distillery

Loretto KY - Maker's Mark Distillery

Sie ist laut Guinness-Buch der Rekorde die älteste Bourbon-Brennerei der Welt.

Die Leute wollen natürlich vor allem den Whiskey verkosten, aber sie kommen auch wegen der parkähnlichen Idylle.

Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery

Die vollen Flaschen standen sehr einladend mutterseelenallein auf dem Faß herum. Zur Beruhigung, wir ließen sie da auch stehen ...

Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery Loretto KY - Maker's Mark Distillery

Das Warten auf die nächste Tour dauert uns etwas zu lange, so sehen wir uns nur kurz auf dem Gelände um, bis uns der Regen vertreibt und brechen auf nach

Bardstown - KY

Heaven Hill Heritage Center

1311 Gilkey Run Road - Di-SA 10-17 Uhr, free

Bardstown KY - Heaven Hill Heritage Center

Dies hier war zwar die größte von uns besuchte Anlage, aber eben auch sehr touristisch.

Wir haben ja schon mal so eine Tour bei Jack Daniels gemacht und entschieden uns dagegen, weil ich es nicht so prickelnd finde mit Regenschirm bewaffnet übers Gelände zu ziehen. Da unser Englisch nicht so toll ist, kriegen wir bei großen Gruppen eh nicht soo viel mit.

Wir erstehen ein paar Souvenirs und zahlen bei der unfreundlichen Dame, die etwas beleidigt war als wir den Besuch einer geführten Tour ablehnten.

Bardstown KY - Heaven Hill Heritage Center Bardstown KY - Heaven Hill Heritage Center Bardstown KY - Heaven Hill Heritage Center Bardstown KY - Heaven Hill Heritage Center

Es folgt eine Stippvisite im Historic Distrikt der Stadt,

Bardstown  Clock Bardstown KY - Justice Center Bardstown KY - Old Nelson County Courthouse 1892 Bardstown KY - Basilica of St. Joseph 1816

mit der

Talbot Tavern

Bardstown KY - Old Talbott Tavern

aus dem Jahre 1797. Es soll die älteste Western Stagecoach Station in Amerika sein und brachte Forscher aus dem Osten nach Kentucky.

Zu den bekannten Gästen die hier übernachteten gehören: Abraham Lincoln als kleiner Junge mit seiner Familie, General George Rogers Clark und Daniel Boone, sowie der ins Exil geschickte König Louis Philippe mit seinem Gefolge.

In den verblichenen Gemälden gibt es deutliche Einschusslöcher für die Jesse James verantwortlich sein soll.

Kurz bevor ich erfroren bin, landen wir in

Lawrenceburg - KY

Wild Turkey Distillery

Lawrenceburg KY - Wild Turkey Distillery

1525 Tyrone Rd

Hier kaufe ich mir einen wärmenden Sweater.

1869 wurde die Ripy Distillery auf dem heute als Wild Turkey Hill bekannten Hügel in Lawrenceburg gegründet.

1940 brachte Thomas McCarthy, ein Manager der Ripy Distillery, Whiskey der eigenen Firma zur Jagd auf Truthähne mit.

Lawrenceburg KY - Wild Turkey Distillery

Seinen Freunden schmeckte der Whiskey so gut, dass sie ihn im darauf folgenden Jahr baten, wieder etwas von dem Wild Turkey Whiskey zur Truthahnjagd mitzubringen.

Daraufhin wurde der umgangssprachliche Name zum Markenname.

Anderson County Courthouse

Lawrenceburg KY - Anderson County Courthouse

Anderson County wurde am 16. Januar 1827 aus Teilen des Franklin County, Mercer County und Washington County gebildet.

Benannt wurde es nach dem US-Kongress-Mitglied Richard Clough Anderson Jr.. Am 26. Oktober 1859 und am 13. Januar 1915 wurde das Gerichtsgebäude jeweils fast total zerstört. Vernichtet wurden aber nur unwesentliche Dokumente.

Nachdem es bis auf wenige Minuten von früh bis abends regnete und es auch recht frisch wurde, haben wir dann aufgegeben, da es wirklich keinen Spaß mehr machte und sind direkt zu unserem Wingate in South Charleston gefahren.

Einen kurzen Zwischenstopp gibt es noch in

Frankfort - KY

der Hauptstadt des US-Bundesstaates Kentucky.

Mit Spendengeld der Bürger in Höhe von 3.000 Dollar stach Frankfort die Mitbewerber aus und wurde 1792 Hauptstadt, der erst 1786 von General James Wilkinson gegründeten Stadt.

Der Name geht nicht auf Frankfurt am Main zurück, sondern auf ein Ereignis aus der Zeit, als Kentucky noch Indianerland war.

Wer damals von Lexington nach Louisville reiste, musste irgendwo den Kentucky River durchqueren. Eine der seichtesten Stellen war hier und die Indianer lauerten den Reisenden auf um die Wertsachen zu erbeuten. Im März 1780 töteten sie einen Mann namens Steven Frank. Und seit dieser Zeit hieß die Gegend 'Franks Furt'.

State Capitol

700 Capital Avenue, Mo-Fri 8-16:30 Uhr

Frankfort KY - State Capitol

Frankfort KY - Historic Marker

Dieses State Capitol wurde 1905–1909 im Neo-klassischen Stil gebaut.

Bei der Kuppel und Rotunda zeigt sich der französische Einfluss. Die weiße Marmor Treppe mit den Geländern ist eine Kopie vom Paris Palais Garnier Opernhaus.

Governor’s Mansion

Frankfort KY - Governor’s Mansion

700 Capital Avenue, Tour Di+Do 9-11 Uhr

Die Mansion war noch unvollständig, als
Gouverneur James B. McCreary
im Januar 1914 einzog.

Frankfort KY - Sonnenuhr

Die Villa wurde nach der Petit Trianon, Marie Antoinette's Villa in Versailles modelliert.

Auf dem Capitol Grund befindet sich eine schöne Floral Clock umrahmt von Wasserfontänen.

Die Fahrt durch Kentucky hätte uns landschaftlich recht gut gefallen. Vielleicht klappt ja noch mal ein Besuch mit mehr Zeit und vor Allem besserem Wetter.

South Charleston - WV

Charleston WV - Wingate

Das Dinner gab's noch bei einem Chinese-Buffet und den Rest des Abends verbringen wir nun im warmen, schönen Hotelzimmer des Wingate's.

Charleston WV - Wingate

Zum Glück gibt's hier sogar so was ähnliches wie richtige Einzieh-Betten und nicht nur diese dünnen Decken.

Morgen solls dann nach Roanoke weitergehen. Lassen wir uns mal überraschen

 

zurück zum 9. Tag weiter zum 11. Tag

zurück zur Tagesübersicht

Valid HTML 4.01 Transitional