Flagge NY Flagge NJ
21. Tag - Montag - 15. Juni 2009
Route New York City - Newark NJ
Wetter bewölkt - Sonne - Regen, alles war vorhanden
Meilen 56 km 90
Übernachtung Howard Johnson Hotel EWR $ 0 BRG
Bemerkung (2 DBL sm $ 55 + Tax)
Restaurant Rainbow Buffet, North Bergen $ 26
Bemerkung dieses mal recht mies
Zum Vergrößern der Fotos, klicke bitte ins Bild.

New York City - NY

Ein Blick aus dem Fenster ist nicht gerade aufmunternd - wie gehabt, alles wieder mal grau in grau. Ich mach mir erst einmal meinen Kaffee, dann packen wir unsere wenigen Habseligkeiten, wie Foto, Schirm und Wäsche zusammen und starten unseren heutigen Spaziergang durch Manhattan.

New York City NY - Metlife Tower

Es geht nochmals vorbei am Madison Square mit einem Blick auf den Metlife Tower und der

William Seward Statue

Madison Square Park

New York City NY - William Seward Statue

Die imposante Bronzestatue wurde 1876 von dem Künstler Randolph Rogers geschaffen.

William Seward war einer der wichtigsten Berater in Lincoln's Kabinett während des Sezessionskrieges und nahm starken Einfluss auf die Proklamation der Sklavenbefreiung.

Er setzte sich auch sehr für den Erwerb der russischen Territorien ein und unterzeichnete am 30. März 1867 den Vertrag in dem das Zarenreich Alaska für 7,2 Mio Dollar an die Vereinigten Staaten abtrat.

Wir laufen die 5th Avenue weiter nach Süden, vorbei am

New York City NY - The Sohmer Piano Building

The Sohmer Piano Building

170 5th Avenue

Das 13 stöckige Beaux-Arts Gebäude mit seiner goldenen Kuppel wurde 1898 von dem Architekt Robert Maynicke erbaut.

Theodore Roosevelt Birthplace

New York City NY - Theodore Roosevelt Birthplace

28 East 20th Street

Hier hat Roosevelt von 1858-1872 seine Kindheit verbracht.

Vom National Park Service werden kostenlos Führungen durch die Zimmer und Galerien durchgeführt.

Theodore Roosevelt ist bisher der einzige Präsident der Vereinigten Staaten, der in NYC geboren wurde.

Wir erreichen den

Union Square

New York City NY - Reiterstatue George Washington

Der Park wurde 1839 eröffnet und ist einer der Hauptschauplätze für Demonstrationen und Kundgebungen in New York.

Die 1856 enthüllte Reiterstatue George Washington's wurde von Henry Kirke Brown entworfen und 1856 enthüllt.

Sie stellt den General bei seiner triumphalen Rückkehr dar, nachdem die britischen Truppen ihre siebenjährige Besetzung von New York beendet hatten.

Vom Union Square werfen wir einen Blick auf die Gebäude der Umgebung.

In den Fußweg sind Bronzetafeln eingelassen mit der Geschichte des Platzes, wie "Aushub des Union Square, Blick nach Süden, was jetzt die 18th Street ist, mit dem Broadway auf der rechten Seite" und die "Map Union Square 1839"

New York City NY - Union Square, W Union Square Hotel ehem. Guardian Life Building New York City NY - Union Square, Robertson's Lincoln Building (1885) + William Hume's Spingler Building (1896) New York City NY - Union Square New York City NY - Union Square, Union Square 1839

Am One Union Square South Building befindet sich das

Metronome

New York City NY - Metronome

Das Kunstwerk von Kristin Jones und Andrew Ginzel wurde im September 1999 enthüllt. Es kostete 3 Millionen Dollar und soll die Nichtgreifbarkeit von Zeit darstellen.

Das zentrale Element ist eine Ziegelmauer gebaut in konzentrischen Kreisen. Diese sollen das Wellenmuster darstellen, wenn ein Stein ins Wasser geworfen wird.

Mittag und Mitternacht um 12 Uhr ertönt ein explosionsartiges Geräusch mit einem riesigen Dampfstoß.

New York City NY - Metronome

Auf der 15-stelligen Digitaluhr wird links die Zeit seit Mitternacht angezeigt und rechts die Zeit bis Mitternacht angezeigt. Damit es ein bißchen verwirrender wird muß man die Zeit bis Mitternacht von rechts nach links lesen.

Bei unserem ersten Beispiel: 100239455205713
(die letzten 4 Ziffern sind am Foto leider durch den Baum verdeckt)

Es ist 10 Uhr 02 Minuten 39,4 Sekunden und bis Mitternacht sind es noch
13 Stunden 57 Minuten 20,5 Sekunden. Die mittlere Zahl (hier 5) ist die Hundertstelsekunde. Jetzt ist alles klar?

Dann laufen wir dem Broadway entlang zur

Grace Church

New York City NY - Grace Church

802 Broadway

Das neu-gotische Meisterwerk der Grace Church wurde entworfen von James Renwick Jr. und im Jahre 1846 geweiht.

Die Kirche ist bekannt für seinen Chor (gegr. 1894) und seinem reichen musikalischen Programm, das regelmäßig Orgelkonzerte mit der Musik der großen klassischen Komponisten umfasst.

New York City NY - 1 Fifth Avenue

One Fifth Avenue Bldg.

5th Ave / E 8th

Ecke 8 th Street werfen wir einen Blick auf dieses 27 stöckige Art-Deco Gebäude. Es wurde 1929 in Greenwich Village, nahe des Washington Square Park's erstellt.

Astor Place

New York City NY - Astor Place

Johann Jacob Astor erfüllt wohl den von vielen gewünschten Traum - vom Tellerwäscher zum Millionär.

Die U-Bahnstation Astor Place ist dekoriert mit Emblemen von Bibern, durch deren Pelze der arme deutsche Immigrant zu einem der reichsten Amerikaner seiner Zeit wurde.

Neben den Gebäuden von 1876 im Queen Anne Stil entstand das glänzende 21-stöckige Wohngebäude Gwathmey Astor Place.

Das asymmetrische Gebäude mit den gewölbten Wänden wurde 2006 abgeschlossen.

Banco Di Sicilia Headquarters

New York City NY - Banco Di Sicilia Headquarters

487 Broadway / 443-449 Broome Street

Dieses 12-stöckige Gebäude ist ein schönes Beispiel der Cast-Iron-Bauten in SoHo.

Erbaut wurde es 1896 nach einem Entwurf von Townsend Williams.

Besonders beachtenswert fanden wir auch die reichhaltige Verzierung mit den herrlichen Ornamenten.

Gray Line

New York City NY - Gray Line

Auch mit diesen hop-on, hop-off Doppeldecker Bussen läßt sich New York bequem erkunden. Man kann bequem ein- und aussteigen, so oft man eben will.

Es werden auch geführte Touren in deutscher Sprache angeboten.

New York City NY - Manhattan Municipal Building

Manhattan Municipal Building

New York City NY - Manhattan Municipal Building

1 Centre St

Mit dem Bau des imposanten, drei-gliedrigen Gebäudes wurde 1909 nach einem Entwurf von dem Architekten William M. Kendall begonnen.

Der höchste Punkt ist 177 m und wird von der fast 8 m hohen, goldenen Civic Fame Statue gekrönt.

Die Statue ist das Werk des in Deutschland geborenen Bildhauers Adolph A. Weinman (1870-1952).

New York City NY - Manhattan Municipal Building

New York City NY - Manhattan Municipal Building

Das Verwaltungsgebäude zählt zu den größten der Welt und beschäftigt über 2000 Mitarbeiter.

Einen schönen Blick auf den Bau hatten wir dann noch am späten nachmittag von der Brooklyn Bridge.

Woolworth Building

233 Broadway

New York City NY - Woolworth Building

Das weithin sichtbare Woolworth Gebäude wurde von Cass Gilbert entworfen.

New York City NY - Woolworth Building

Es wurde von 1911-1913 im neo-gotischen Stil erbaut und hat eine Höhe von 241 m.

Damit war es 17 Jahre lang das höchste Gebäude der Welt.

New York County Courthouse

60 Centre Street

New York City NY - New York County Courthouse

Der Architekt Guy Lowell entwickelte das sechseckige Gebäude vom NY State Supreme Court. Es wurde 1919-1925 in neoklassizistischer Architektur erbaut.

Oberhalb der 10 Säulen steht ein Zitat von Georg Washington. "The true administration of justice is the firmest pillar of good government". Die Skulpturen über dem Giebel stellen Gesetz, Wahrheit und Gerechtigkeit dar.

Davor am Foley Square ist ein Brunnen mit der schwarzen Plastik aus Granit von Lorenzo Pace "The Triumph of the Human Spirit", gewidmet allen versklavten Afrikanern die nach Amerika gebracht wurden.

Thurgood Marshall US Courthose

New York City NY - Thurgood Marshall US Courthose

40 Centre St / Foley Square

Auch dieses monumentale Gebäude, fertiggestellt in 1936, trägt die Handschrift von Cass Gilbert.

Die siebenstöckige Basis mit den Säulen (auf dem Bild nicht zu sehen) und der quadratische Turm mit 30 Etagen haben insgesamt eine Höhe von 180 m. Das pyramidenförmige Dach ist mit Blattgold verkleidet.

Catholic Church of St Andrew

New York City NY - Catholic Church of St Andrew

20 Cardinal Hayes Pl

Diese schöne Kirche, im Schatten des Municipal Building's befindet sich im Herzen von New York's Civic Center.

Während am Wochenende die Kirche nur ein paar hundert Mitglieder hat, ist sie unter der Woche ein lebendiges Zentrum für die Beschäftigten der Umgebung.

An der Ecke Broadway / Chambers Street haben wir dieses Bild aufgenommen.

New York City NY - Blick v. Ecke Broadway / Chambers Street

von links nach rechts: American Tract Society Building

Old New York Times Building, (Pace University) 41 Park Row

Park Row Building (rund), 15 Park Row

American Telephone and Telegraph Building (weiß), 195 Broadway

Vom Broadway gehen wir in die Chambers Street

Emigrant Industrial Saving Bank

New York City NY - Emigrant Industrial Saving Bank

51 Chambers St

Das jetzt von der Stadt genutzte Gebäude ist eine Mischung aus Beaux-Art und Jugendstil und wurde 1912 erbaut. Die Bank wurde 1850 organisiert unter der Schirmherrschaft des katholischen Bischofs John Hughes für die irischen Einwanderer.

Tweed Courthouse

52 Chambers Street

New York City NY - Tweed Courthouse

Das Gebäude mit den vier korinthischen Säulen hatte eine sehr lange Bauzeit.

Der Architekt John Kellum begann im Jahre 1861. 1872 wurde der Bau dann wegen einer Schmiergeld-Affäre unterbrochen.

Abgeschlossen wurde das Projekt dann von dem in Deutschland geborenen Architekten Leopold Eidlitz in den Jahren 1877-1881.

Heute ist das zweitälteste Regierungsgebäude der Stadt nach einer kompletten Restaurierung die Heimat des Department of Education.

Broadway-Chambers Building

277 Broadway

New York City NY - Broadway-Chambers Building

Von dem Architekten Cass Gilbert entworfen wurde 1899 mit dem Bau des Broadway-Chambers Building begonnen. Es ist ein schönes Beispiel wie er mit Farben spielte. Der dreistöckige Sockel ist aus Granit, gefolgt von 15 Etagen aus rotem Ziegel und als Abschluß eine 4-stöckige Kappe aus Terrakotta.

Das weiße Gebäude im Vordergrund wurde 1846 von A.T. Stewart erbaut und war weltweit das erste echte Kaufhaus. Das Gebäude im italienischen Design ist mit Marmor verkleidet. 1919-1950 wurde es als Büro von der Zeitung New York Sun genutzt.

Ground Zero

New York City NY - Sign Ground Zero

Dann erreichen wir den wohl traurigsten Platz der Geschichte von New York.

Bei unserem Besuch 1999 sind wir noch auf die Aussichtsplattform des WTC hochgefahren. Jetzt ist dort nur noch ein Loch mit Großbaustelle.

Ein paar Eindrücke rund um das World Financial Center.

New York City NY - World Financial Center New York City NY - World Financial Center New York City NY - Skulptur Balloon Flower New York City NY - World Financial Center

Vor dem neuen 7 World Trade Center ist ein kleiner Park angelegt. In der Mitte des Brunnens schuf der Künstler Jeff Koons die Skulptur Balloon Flower. Der rote gedrehte Ballon in Form einer Blume ist aus spiegel-poliertem Edelstahl.

New York City NY - Map

Über einen provisorischen Übergang geht es auf die andere Straßenseite.

Im Finanz-Distrikt wollen wir uns bei der Touristen Information einen Busfahrplan besorgen, aber Fehlanzeige - zur Zeit vergriffen...

Der Hinweis auf den großen Plan hilft uns nicht wirklich weiter.

7 WTC

250 Greenwich Street

Das neue 7 World Trade Center wurde an der Stelle des bei den Terroranschlägen durch Feuer zerstörten alten Gebäudes wieder errichtet.

Das 228 m hohe Glasgebäude wurde 2006 feierlich eröffnet. Es wurde viel Wert auf Sicherheit gelegt. So wurde u. a. der Brandschutz erheblich verbessert und es gilt derzeit als eines der sichersten Hochhäuser der Welt.

New York City NY - Verizon Building + 7 WTC

Daneben steht der

Verizon Building

140 West Street

Dieses 16-stöckige Art-Deco Gebäude wurde 1930 erbaut und ist 116 m hoch. Es war nach dem Anschlag ebenfalls schwer beschädigt und wurde 2005 restauriert.

New York City NY - Flaggen Battery Park

Wir landen beim Battery Park - North Cove. Dort befindet sich das

New York City Police Memorial

New York City NY - New York City Police Memorial

Liberty Street and South End Avenue

Für die 1997 errichtete Gedenkstätte mit dem Brunnen wurde der Architekt Stuart Crawford beauftragt.

In die Wand sind die Namen der verstorbenen Offiziere geätzt und in den Sommermonaten wird jeden Freitag ein frischer Kranz am Gedenkstein platziert.

New York City NY - World Financial Center

Skyline von Jersey City NJ - Golgate Clock, 30 Hudson Street (Goldman Sachs Tower 238m)

Vom North Cove Yacht Harbor haben wir eine herrliche Aussicht auf den Yachthafen und den Gebäuden des Financial Center in New York.

Auf der anderen Seite des Hudson River's haben wir die Skyline von Jersey City, NJ vor uns mit den vielen neu erbauten Häusern. z. B. auf

Bild 3 - Golgate Clock, 30 Hudson Street (Goldman Sachs Tower 238m), Hudson.com 77, Lehman Bros. und Exchange Place Center

New York City NY - World Financial Center New York City NY - Skyline von Jersey City NJ Skyline von Jersey City NJ - Golgate Clock, 30 Hudson Street (Goldman Sachs Tower 238m), Hudson.com 77, Lehman Bros., Exchange Place Center Skyline von Jersey City NJ - Harborside Financial Center Plaza 10, Cristal Point, Newport Office Center VII,  Newport Tower

Bild 4 - Harborside Financial Center Plaza 10, Cristal Point, Newport Office Center VII, und Newport Tower

New York City NY - Central Railroad NJ Terminal Museum in Jersey City

New York City NY - Ellis Island + Liberty Island

In der Ferne können wir auch das

Central Railroad NJ Terminal Museum in Jersey City (Audrey Zapp Dr) und

Ellis Island + Liberty Island erkennen.

Dann nehmen wir den kostenlosen Bus-Shuttle zur South Ferry. Ist schon ein besonderes Erlebnis mit diesen ungefederten Vehikeln auf den ruppeligen Straßen zu fahren - die Bandscheibe lässt grüßen.

New York City NY - Terminal Staten Island Ferry

Bei Sonnenschein nehmen wir die kostenlose Fähre nach Staaten Island.

New York City NY - Freiheitsstatue

Bei der Hin- bzw. Rückfahrt vorbei an der Freiheitsstatue auf Liberty Island, haben wir einen wunderschönen Blick auf die Skyline von Manhattan /NY und
Jersey City /NJ. Da lassen wir einfach mal die Bilder sprechen.

New York City NY - Governor Island New York City NY - Skyline von Jersey City NJ New York City NY - Ellis Island New York City NY - Skyline von Manhattan

New York City NY - Skyline von Manhattan New York City NY - Verrazano Narrows Bridge New York City NY - Blick auf Brooklyn Heights New York City NY - Skyline von Manhattan

New York City NY - Skyline von Jersey City NJ New York City NY - Blick auf New Jersey New York City NY - Südspitze Manhattan + Jersey City New York City NY - Blick auf Brooklyn Heights

New York City NY - Skyline von Jersey City NJ New York City NY - Skyline von Manhattan New York City NY - East River, Brooklyn Bridge New York City NY - Brooklyn Bridge, Manhattan Bridge

Shrine of St. Elizabeth Ann

New York City NY - Shrine of St. Elizabeth Ann + Watson House

7 State Street

Die kleine Kapelle wurde der 1975 heilig gesprochenen Elizabeth Seton, Gründerin des katholischen Ordens Sisters of Charity gewidmet.

New York City NY - Shrine of St. Elizabeth Ann + Watson House, One State Street Plaza Building

Die Kapelle wurde 1965 neben das James Watson House gebaut. Die Residenz ist das einzig übrig gebliebene elegante Federal Style Reihenhaus des späten achtzehnten und frühen neunzehnten Jahrhunderts in diesem Bereich.

Daneben steht der 140 m hohe One State Street Plaza Building.

Es folgt ein kleiner Spaziergang durch den

Battery Park

New York City NY - Pantomime

New York City NY - Eichhörnchen

Es ist eines der ältestesten öffentlichen Grünflächen von New York City.

Von hier gehen die Fähren ab, Gaukler und Künstler unterhalten das Publikum - dazwischen befinden sich Spielplätze, viele Denkmäler, sowie Bänke auf denen man sich einfach ausruhen kann.

New York City NY - Battery Park, Fähre New York City NY - Brooklyn Battery Tunnel-Monument New York City NY - Halle Pier A New York City NY - The Immigrants

The Sphere, stand ursprünglich beim World Trade Center und wurde ebenfalls beschädigt. Vorübergehend ist die Skulptur von Fritz Koenig im Battery Park untergebracht.

East Coast War Memorial ist den Seeleuten gewidmet, die im 2. Weltkrieg ihr Leben verloren.

New York City NY - The Sphere New York City NY - East Coast War Memorial New York City NY - John Brigson New York City NY - Batman New York City NY - Musiker

New York City NY - South Street Seaport Museum

Nachdem meine Füßchen etwas schmerzen, nehmen wir nochmals den Bus-Shuttle für ein paar Stationen.

Leider ziehen nun wieder richtig dunkle Wolken auf. So gehen wir recht schnell vorbei am

South Street Seaport Museum (Titanic Memorial Lighthouse)

zur

New York City NY - Brooklyn Bridge

Brooklyn Bridge

Der 14 jährige Bau der Hängebrücke, die den East River überspannt und Manhattan mit Brooklyn verbindet wurde am 24. Mai 1883 feierlich eingeweiht.

Konstruiert wurde dieses Wunderwerk mit einer Länge von 530 m von dem ausgewanderten deutschen Ingenieur John Augustus Roebling. Da er während der Bauarbeiten verstarb, übernahm sein Sohn Washington mit seiner Frau Emily die Leitung der gigantischen Baustelle.

New York City NY - Brooklyn Bridge New York City NY - Brooklyn Bridge New York City NY - Brooklyn Bridge New York City NY - Brooklyn Bridge New York City NY - Blick v. d. Brooklyn Bridge

Die beiden Pfeiler aus Sandstein und Granit sind über 80 m hoch. Wir laufen bis zur Mitte, dann allerdings beschließen wir bei einem Blick nach oben, den Rückweg anzutreten.

New York City NY - Pier 17 v. d. Brooklyn Bridge New York City NY - Blick v. d. Brooklyn Bridge New York City NY - Blick auf d. Manhattan Bridge New York City NY - Blick v. d. Brooklyn Bridge

Den Weg um die Buslinie M5 zu finden war dann allerdings nicht so einfach, wir werden von einem Eck zum anderen geschickt. Dann schüttet es auch noch aus Kübeln und unterstehen ist angesagt, so sinkt der Stimmungspegel erheblich.

Irgendwann landen wir wieder bei der South Ferry. Da finden wir nach einer Stunde Suche in der Subway Station endlich eine Dame, die uns den Weg sagen kann und hat sogar eine Map für uns.

Wir kaufen uns ein Ticket, fahren bis zur Houston mit der Subway und steigen in den gesuchten Bus um. Da trugen wir dann zur Unterhaltung der Fahrgäste bei. Anders als bei uns üblich, reicht ein Vorzeigen des Fahrscheines nicht. So werde ich von der resoluten Busfahrerin zurück gepfiffen. In der Aufregung schaffe ich es das Ticket mehrmals falsch in den Automaten zu stecken. Zum Glück gibt's nur vier Möglichkeiten. Wie sollte es auch anders sein, beim letzten Versuch hat's dann geklappt und die Dame am Steuerrad kringelte sich noch eine halbe Stunde danach vor lauter Lachen.

Nach einiger Zeit spricht uns auf Deutsch eine junge Dame an, fragt wo wir hin wollen und erklärt uns, daß die Fahrtzeit mit diesem Bus sehr lange ist und es mit Umsteigen Subway / Bus schneller ginge. Wir wollen aber nur noch sitzen.... Ist doch die Bushaltestelle dieser Linie direkt bei unserem abgestellten Auto.

Dann fahren wir durch den Lincoln Tunnel nach North Bergen. Dort hatten wir letztes Jahr ein recht gutes Chinese Buffet ausgemacht. Dieses mal war es aber eher enttäuschend, angefangen vom unfreundlichen Personal bis hin zum Angebot der Speisen.

Newark - NJ

Auf der Fahrt zum Howard Johnson Hotel am Airport verfransen wir uns in der Dunkelheit auch noch. So ist es schon fast Mitternacht bis wir endlich ankommen.

Es wartet noch die unangenehmste Arbeit im Urlaub auf uns - Auto komplett ausräumen - alles fein säuberlich verstauen. Koffer wiegen etc.

Um 2 Uhr ist auch dies geschafft und die letzte Nacht in USA kann beginnen.

 

zurück zum 20. Tag weiter zum 22. Tag

zurück zur Tagesübersicht

Valid HTML 4.01 Transitional